Kategorie: Archiv

Was wird aus unseren alt gewordenen Eltern
– und was machen wir mit deren Zuhause?

Was wird aus unseren alt gewordenen Eltern
– und was machen wir mit deren Zuhause?
Vorlage posts Aktuell

Wir sind viele: Wir sind Söhne oder Töchter, die inzwischen in ihren 50ern unterwegs sind. Wir sind die geburtenstärksten Jahrgänge der Nachkriegszeit. Wir heißen Babyboomer. Als wir in die Schule kamen, waren die Klassenzimmer der Schulen oft zu klein.  Wenn wir an die Uni kamen, quetschten sich bei der Einführungsvorlesung Tausende Studierende auf die Heizung und unters […]

„Der lange Schatten der Kindheit“
von und mit Christian Firus

„Der lange Schatten der Kindheit“
von und mit Christian Firus
Christian Firus: Der lange Schatten der Kindheit (Buch)

  In diesem Buch geht es um bedeutsame Verletzungen in den frühen Lebensjahren, die einen Schatten bis in die Gegenwart werfen. Seelische Verletzungen und traumatische Erfahrungen in der Kindheit können sich auf das ganze Leben auswirken. Oft werden diese Erlebnisse aus Selbstschutz verdrängt oder vergessen. Damit sind sie aber nicht bewältigt, sondern können in Form […]

Schon mal zum Reinlesen:
Das Buch zum Vortrag von Ursula Ott

Schon mal zum Reinlesen:
Das Buch zum Vortrag von Ursula Ott
ursula-Ott-das-haus-meiner-eltern

Die Journalistin Ursula Ott hat 2019 das sehr erfolgreiche Buch „Das Haus meiner Eltern hat viele Räume – Vom Loslassen, Ausräumen und Bewahren“ veröffentlicht. Das Elternhaus. Es ist zu groß geworden für die alten Eltern. Es steht vielleicht sogar weit weg vom Leben, Lieben und Arbeiten der Kinder, die in der Mitte des Lebens genug […]

Auftaktveranstaltung:
Zukunft häuslicher Pflege und Nachbarschaftshilfe in Freiburg

Auftaktveranstaltung:
Zukunft häuslicher Pflege und Nachbarschaftshilfe in Freiburg
referentenduo-veranstaltung-leben-stadt-alter

Das neue Gesicht der Freiburger „Caring Community“ Zwei Akteure stellen ihre Konzepte zur Versorgung älterer Menschen in Ihren Wohnungen vor und diskutieren darüber, wie wir uns den Herausforderungen des demographischen Wandels in unserer Stadt stellen können. Diese Veranstaltung ist die Fortsetzung des Themas „Aging in Place“, („Wohnen im Alter“), gestaltet von der Gerontologin Prof. Ines […]

Josef Aldenhoff eröffnet das Herbstprogramm des Forums im Glashaus-Rieselfeld

Josef Aldenhoff eröffnet das Herbstprogramm des Forums im Glashaus-Rieselfeld J. Aldenhoff

Josef Aldenhoff ist Neurobiologe, Psychiater und Psychotherapeut. Nach verschiedenen Stationen in Deutschland und den USA wurde er 1995 als Professor und Klinikdirektor nach Kiel berufen. Heute arbeitet er als Therapeut, Autor und Berater. Seine Bücher „Bin ich psycho?“ (2014) und „Ich und Du – warum?“ (2016) erhielten hohes Lob in der Presse und sind Longseller. […]

Nona C. Bosse

Nona C. Bosse nona_c_bosse

Ihre persönliche Philosophie lautet: „be the change you want to see in the world (gandhi)“ Nona C. Bosse ist Architektin bei KUHS Architekten. Sie hat eine Zusatzausbildung als Coach und Baugruppenmoderatorin. Ihr besonderes Interesse gilt den möglichen Antworten auf die Frage: „Wie kann gemeinsames Wohnen gelingen?“ Website Team KUHS Architekten

Thomas Klie

Thomas Klie prof-thomas-Klie

Thomas Klie ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der sozialen Gerontologie und Pflege, Zivilgesellschaft, Rechtstatsachenforschung. Er gilt als einer wichtigen Sozialexperten in Deutschland. Mehr Informationen hier: Klie – Ev. Hochschule Freiburg Klie in Wikipedia